Die Schuloper bei uns: "Bellas fabelhafte Reise"

Wochenlang hatten die Klassen den gemeinsamen Song von Bella eingeübt und die 3. und 4. Klassen hatten zahlreiche Opernarien aus Mozarts "Zauberflöte" oder aus der Oper "Rusalka" von Dvorak und aus Wagners"Fliegendem Holländer"kennengelernt.

Am 11.2. 2016 war es dann soweit: In unserer Turnhalle gastierte die"TourneeOper Mannheim" mit dem Stück "Bellas fabelhafte Reise" in zwei Aufführungen für alle Klassen der Schule.

Nach anfänglichem Zögern("Wie singt die denn?")war das Eis schnell gebrochen und viele sangen zum Beispiel die Arie der "Königin der Nacht" oder die Vogelfänger-Arie mit Begeisterung einfach mit.

Jeweils 10 Kinder durften in beiden Aufführungen als verkleidete Statisten mitspielen und sogar zwei Lehrerinnen unserer Schule bekamen kurze,aber spektakuläre Rollen in dieser Kinderoper.

Großer Beifall zum Schluss!k800_p1050235k800_p1050248k800_p1050250k800_p1050255k800_p1050258k800_p1050261k800_p1050264k800_p1050267k800_p1050271k800_p1050274k800_p1050278k800_p1050288k800_p1050303k800_p1050307k800_p1050320k800_p1050349k800_p1050354k800_p1050358k800_p1050363k800_p1050372k800_p1050373k800_p1050379