Klasse 4c besucht am 7.9. die NDR Radiophilharmonie in Hannover

Am 7.9. besuchte die Klasse 4c die NDR Radiophilharmonie im NDR Funkhaus in Hannover am Maschsee und nahm an einer Orchesterprobe im großen Sendesaal teil.

 

Ganz aufgeregt waren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4c, als sie sich zur gemeinsamen Fahrt zum Funkhaus des NDR in Hannover trafen.In den letzten Musikstunden hatten sie viel über die Instrumente und Musiker eines klassischen Orchesters und die Aufgaben des Dirigenten erfahren. Vor dem NDR Funkhaus wurden sie abgeholt und zunächst über den NDR,seine Radio-und Fernsehprogramme und die Radiophilharmonie informiert.

Dann hieß es: Absolut leise sein!Gemeinsam betraten sie den großen NDR Sendesaal und konnten für eine halbe Stunde einer Orchesterprobe zuschauen.  Der berühmte Chefdirigent der NDR Radiophilharmonie Andrew Manze probte mit seinen Musikern für das nächste Konzert.Ganz gebannt lauschten die Schülerinnen und Schüler dem Geschehen auf der Orchesterbühne und ließen sich abschließend vom Lärm des großen Beckens erschrecken."Das das so laut ist,hätte ich nicht gedacht!" meinte eine Schülerin im Anschluss.

Nach Ende der Probe versammelte sich die Klasse noch einmal, um einem Musiker des Orchesters, einem jungen Bratschen - Spieler,einige Fragen zum beruflichen Werdegang und seinem täglichen Arbeitsablauf zu stellen.Dabei wurde eines klar: Ohne tägliches, fleißiges und  stundenlanges Üben geht es nicht!

Mindestens ein Schüler der Klasse hat nach diesem Besuch ein neues Hobby im Blick: Wie wäre es,Violine zu lernen? Keine schlechte Idee.......20160907_10223220160907_104924_00120161026_09001020161026_09005020161026_091335k800_p1060621k800_p1060625k800_p1060633k800_p1060636k800_p1060638k800_p1060639k800_p1060640k800_p1060643k800_p1060646k800_p1060651k800_p1060653k800_p1060657k800_p1060779k800_p1060787k800_p1060789k800_p1060802