Das Kollegium der Grundschule Ronnenberg frischt in einem Erste-Hilfe-Kurs seine Kenntnisse auf

Am 14.9. frischte das Kollegium der Grundschule Ronnenberg in einem achtstündigen Kurs seine Kenntnisse in der " Ersten Hilfe" auf.

Fast an jedem Schultag ist der "Erste Hilfe-Raum" in unserem Konrektorzimmer belegt. In den großen Pausen,aber auch im Unterricht passiert es immer wieder,dass Kinder mit kleineren und selten auch größeren gesundheitlichen Problemen oder Verletzungen zum Lehrerzimmer kommen. Auf diese Fälle ist das Kollegium unserer Schule vorbereitet und kann "Erste Hilfe" leisten.

Für die weitere Versorgung ist es aber in einigen Fällen notwendig,den Notarztwagen zu verständigen,der in den meisten Fällen auch sehr zügig eintrifft und ärztliche Hilfe leisten kann.

Natürlich versucht die Schule immer,die Eltern des Kindes telefonisch zu verständigen.Um so wichtiger ist es, im Sekretariat oder bei der Klassenlehrerin immer eine aktuelle Telefonnummer zu hinterlassen.